Was bedeutet Tilgungsplan?

Ein Tilgungsplan ist eine übersichtliche Aufstellung über die Rückzahlung eines Kredites. Er beinhaltet die monatliche Rate und die Laufzeit. Ebenso enthält er die Höhe der Zinsen und die Restschuld, die nach der Zahlung der Rate übrig bleibt. Auch die Kreditsumme ist im Rückzahlungsplan enthalten.

Der Tilgungsplan wird individuell nach den Bedürfnissen des einzelnen Kreditnehmers gestaltet. Als Bemessungsgrundlage dienen die Vermögens- und Einkommensverhältnisse. Um das Ausfallrisiko zu minimieren, wird der Plan entsprechend der finanziellen Gegebenheiten ausgearbeitet. Deshalb müssen die Kreditnehmer auch die Gehaltsnachweise vorlegen. Ebenfalls vorhandene Kredite werden mit einbezogen.

Ein Rückzahlungsplan kann aufgrund veränderter Gegebenheiten neu aufgestellt werden. Das ist dann der Fall, wenn Zahlungsprobleme beim Kreditnehmer auftreten. Geschieht dies rechtzeitig, kann so unter Umständen ein Totalausfall der Zahlungen verhindert werden.